Höhepunkte 2017

Rückblick auf den Kameradschaftsabend

am 25.März 2017

Rückblick auf den 14. Nachtpokal am 29.April 2017

MOZ Party mit Kanuwettkampf am 29.Juli 2017 am Gusower Baggersee

Kameraden unserer Wehr stellten unter der Leitung von Jens Glaser die Sicherheit der Kanufahrer auf dem Baggersee sicher. Auch an den Kanurennen nahmen Teams unserer Feuerwehr erfolgreich teil, galt es doch den Siegertitel aus dem Jahr 2016 zu verteidigen. Nach äußerst spannendem Finallauf mussten sich Chris und Lucas aber mit Platz zwei zufrieden geben. Hut ab vor unserem Erich Pastow der ebenfalls zu den erfolgreichen Kanufahrern gehörte.

Rückblick auf die Kreismeisterschaften der Jugend auf der Wettkampfstrecke im Seelower Gewerbegebiet.

22.September 2017

Flossfahrt auf der  Alten Oder am 26.September 2017

Ein Höhepunkt der Arbeit der Alters-/Ehrenabteilung im Jahr 2017 war die Flossfahrt auf der  Alten Oder ab und an "Hafen" Quappendorf. Einige Bilder von Erich Pastow  sind auf der Seite der Alters-/Ehrenabteilung gespeichert!

Schlachtefest am 04.November 2017

 

Auf Initiative von Burkhard Scherzer und unserem Vereinsvorsitzenden Edmund Schulz wurde am 04. November 2017 ein Schlachtefest im Gerätehaus durchgeführt. Das Schwein wurde einen Tag vorher in Wuschewier geschlachtet und unter Mitwirkung einiger Kameraden zu schmackhaften Wurstwaren verarbeitet, die dann beim Schlachtefest verzehrt werden konnten. Danke allen Mitwirkenden.

In der Bildergalerie 2017 sind einige Bilder vom Abend eingestellt. Ein gelungener Abend für alle Anwesenden.

Jahresabschluss der A/Ehrenabteilungen Seelow und Amt Seelow Land am 03.November 2017 im Kulturhaus Sachsendorf.

Am 03. November 2017 trafen sich im Kulturhaus Sachsendorf traditionsgemäß die Kameraden der Alters- und Ehrenabteilungen der Seelower Feuerwehr und des Amtes Seelow Land zum Jahresabschluss. Zur Begrüßung sprachen die Amtsdirektorin von Seelow Land Frau Thiede und der Seelower Bürgermeister Schröder. Anschließende Auswertungen des Einsatzgeschehens der zugehörigen Freiwilligen Feuerwehren gaben ausreichend Gesprächsstoff bei Kaffee und Kuchen und später beim kalten Büffet mit den dazugehörigen "Kühlen Blonden" und den Schnäpschen zur Verdauung. Im November 2018 werden wir uns wieder in Seelow treffen und alle hoffen, wieder gesund dabei zu sein!

Weihnachtsmarkt 2017

Der Weihnachtsbaum wurde nach seinem Transport durch die Firma Sixdorf von  Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Seelow am 29.11.2017 auf dem Marktplatz in Seelow aufgestellt. 

Kindergartenkinder wirkten mit selbstgebasteltem Baumschmuck bei der Gestaltung des Weihnachtsbaumes mit.

Seelower Weihnachtsmarkt am 16./17.Dezember 2017

Über zwei Tage wurde diesmal rund um die Kirche und in der Kirche ein buntes weihnachtliches Programm gestaltet, welches viele Besucher aus nah und fern auf den Puschkinplatz lockte. Ein besonderes Flair kam am Abend durch die festliche Beleuchtung und die wärmenden Feuerkörbe auf, die von neun Kameraden der Seelower Feuerwehr beaufsichtigt wurden. Ihnen gilt der Dank für ihre Unterstützung bei der Absicherung des Weihnachtsmarktes.

Berufung des Stadtwehrführers

Nach 12 Jahren als Stadtwehrführer der Kreisstadt Seelow trat Candy Schmiedeke nun seine dritte Amtsperiode für die nächsten 6 Jahre an.

Bürgermeister Jörg Schröder teilte mit, dass im Rahmen einer Funktionsübertragung an seiner Seite die Kameraden
Edmund Schulz und Sebastian Patzwald mit der Wahrnahme der Dienstgeschäfte eines Stellvertreters des Stadtwehrführers beauftragt wurden.

Die Funktionsübertragung erfolgte im Benehmen mit dem Landkreis Märkisch Oderland. Vor der neuen Wehrführung stehen anspruchsvolle Aufgaben zur Förderung der Kameradschaft in der Wehr und damit zur Gewährleistung einer ständig hohen Einsatzbereitschaft und der Wahrnahme der gesellschaftlichen Aufgaben im Interesse der Stadt Seelow, seiner Vereine und Bürger.

Jahresabschluss  bei der Freiwilligen Feuerwehr Seelow am Abend des 16.Dezember 2017

Traditionsgemäß trafen sich Kameraden der Seelower Wehr und Mitglieder des Stadtverbandes der Seelower Feuerwehr zum Jahresausklang. Durch den erneut bestellten Stadtwehrführer Candy Schmiedeke wurden die 97 Einsätze des Jahres 2017 aufgelistet und eine Übersicht über die sonstigen Aktivitäten der Mitglieder des Stadtverbandes gegeben. Hervorgehoben wurde die kontinuierliche Ausbildung der Jugendfeuerwehr und die Ausrichtung der Kreismeisterschaften der Jugendfeuerwehren. Die Einsätze des Fanfarenzuges halfen bei der Gestaltung vieler Festlichkeiten in den Orten unseres Einzugsgebietes. Der 14. Feuerwehrnachtpokal in der Sparkassenarena gehörte zu Höhepunkten des Sport- und Spielfestes des SV Victoria. Wird es auch 2018 einen 15. Nachtpokal geben? Diese Frage blieb noch unbeantwortet. Der Jugendwart des MC Seelow Ralf Wiemprecht und Stefan Grimm überbrachte den Dank des Motorsportclubs für die Unterstützung des AutoCross Europameisterschaftslaufes 2017.

Danke sagte der Stadtwehrführer auch dem "Alterspräsidenten" Achim Buchwald für die Arbeit der Alters- und Ehrenabteilung, in der sich gegenwärtig 28 Kameradinnen und Kameraden regelmäßig betätigen.

Der Abend wurde noch richtig stimmungsvoll.

 

 

 

Kurz nach Weihnachten wurde die Jugendfeuerwehr noch reichlich beschenkt

 

 

Am 01.12.2017 fand die Seelow´er Lichternacht statt, wo wir in Kooperation mit dem Edeka-Markt Hübner agierten. Hier wurden Würste vom Grill und leckere Pommes verkauft. Der Edeka-Markt spendierte alle dazugehörigen Dinge. Der Erlös wurde durch die Familie Thomas Hübner großzügig aufgerundet.  

 

Am 28.12.2017 erhielten wir einen Spendencheck in Höhe von 500,-€ überreicht. Dafür noch einmal ein recht herzliches Dankeschön von der Jugendfeuerwehr.

 

Gleichzeitig bedanken wir uns bei den fleißigen Helfern, die uns unterstützten.

 

 

Im Namen der Jugendfeuerwehr

 

Chris Damke